**SPECIAL** NEWS TV-NEWS POP1000 POP REPORT POP DIALOG
Special vom 15.10.2014
Vance Joy in Köln
KÖLN.15.10.2014 (pop)Als der australische Indie-Sänger Vance Joy, bekannt durch den Sommerhit „Riptide“, letzte Woche Montag die Bühne des Gloria-Theaters in Köln betrat, hatte er nicht mit der Menschenmenge gerechnet, die ihn dort empfing.
„Ich habe nicht erwartet, hier so viele Gesichter zu sehen“, sagte er mit großen Augen und klang dabei fast schüchtern.

Ohne viele weitere Worte zu verlieren, stimmten er und seine Band den ersten Song an. Das Schlaflied „Emmylou“ war zwar schön gesungen und gespielt, aber unpassend ein Konzert einzuleiten. Auch der zweite Song „Red Eye“, dessen Lyrics die Worte „You’re falling asleep on the red eye tonight“ und „Baby, it’s late, can we talk in the morning?“ enthalten, schien die Zuschauer wieder einschläfern zu sollen. Zuvor hatte Support-Act Ezra Vine diese aufgeweckt und zum Mitsingen animiert.
Mit seinen geschlossenen Augen und einer leicht herausgestreckten Zunge, wirkte Vance Joy als spielte er mehr für sich selbst, als für sein Publikum.
Gerade in der gemütlichen Atmosphäre des kleinen Gloria-Theaters wäre mehr Zuschauer-Kontakt schön gewesen. Trotzdem machen Vance Joys Zurückhaltung und Vertiefung in die Musik seinen Charme auch aus und wirken sympathisch. Das Publikum genoss seine Lieder trotzdem und belohnte den Australier nach jedem Lied mit ermutigendem Jubel, der ihm immer ein Lächeln entlockte.

Von Song zu Song kam Vance Joy mehr aus sich heraus. Bei den Liedern „Wasted Time“ und „From Afar“ taute er langsam auf.
Seinen Höhepunkt erreichte das Konzert aber bei dem Hit „Riptide“, den das ganze Publikum zur sichtlichen Freude des Sängers mitsang.

Vance Joy schien endlich angekommen zu sein, als er danach „Mess is Mine“ sang. Allerdings endete das Konzert nach diesem Lied ohne Zugabe ziemlich abrupt.

Am Merchandise-Stand wurde deutlich sichtbar, dass der Zuschauer-Andrang in Europa alle Erwartungen übertroffen hatte. Nach nur wenigen Minuten waren die letzten drei Alben ausverkauft und es gab nur noch T-Shirts in Größe L.

Alles in allem hat Vance Joy den Besuchern des Gloria-Theaters einen entspannten Abend beschert. Seine Stimme klingt live genauso gut wie auf dem Album „Dream your life away“ und er macht einen sympathischen Eindruck. Trotzdem war der Start in den Abend etwas holprig und mehr Kontakt mit dem durchaus willigen Publikum hätte das Konzert besser gemacht. (fg)
---
Anzeige
---
Suche in allen Pop100-Bereichen:  
---
Anzeige
---
* Special vom 15.10.2014
Vance Joy in Köln
Gemütlicher Abend im Gloria-Theater
* Special vom 18.06.2013
C/O Pop: Runder Geburtstag in Köln
Das vor zehn Jahren als Popkomm-Ersatz ins Leben gerufene Festival sowie die angegliederte Convention C`n`B laden Ende Juni an den Rhein
* Special vom 17.06.2013
ärztival-Saison in Köln eröffnet
Live-DVD erscheint im September
* Special vom 25.02.2013
Ein Konzert für die ganze Welt
Walk off the Earth geben Wohnzimmerkonzert
* Special vom 07.12.2012
1Live Krone 2012: Hier sind die Sieger
Tim Bendzko, Die Toten Hosen und Pussy Riot in Bochum ausgezeichnet
* Special vom 16.11.2012
Stars in der Manege: Das waren die EMAs 2012
Taylor Swift und Justin Bieber räumen in Frankfurt ab
* Special vom 08.11.2012
Kettcar lieferten würdiges Westend Festival-Finale
Nach Auftritten von Archive, Danko Jones und Biffy Clyro überraschte am Sonntag ein norddeutsches Line Up das Dortmunder Publikum
* Special vom 01.10.2012
EMA-Nominierte stehen fest
Rihanna und Taylor Swift stehen auf der Nominierungsliste ganz oben
* Special vom 14.09.2012
Walk off the Earth beim Zeltfestival Ruhr
Die YouTube-Sensation beweist ihr Können live
* Special vom 30.05.2012
C/O Pop 2012 - Köln freut sich auf den Juni
Das Musikfestival C/O Pop und die angeschlossene Convention C`n`B laden Ende Juni in die Domstadt
* Special vom 15.05.2012
"Hamburg brennt!!": Jan Delay veröffentlicht Live-DVD
Disko No. 1 und viele Gaststars begeistern bei dieser Konzert-Konserve
* Special vom 23.03.2012
Echo 2012 - Die Preisträger
Udo Lindenberg, Rammstein und Adele je zwei Mal ausgezeichnet
* Special vom 03.02.2012
15 Jahre The Dome
Vier neue Sendungen der Musikshow für 2012 angekündigt
* Special vom 13.01.2012
ByteFM kooperiert mit Spiegel Online
Internetradio strahlt das Mixtape zur Popkolumne „Abgehört“ immer mittwochs aus
* Special vom 18.11.2011
AVO Session 2011 schließt mit Besucherrekord
Stars wie Liza Minnelli, Paul Anka, Jan Delay oder Hurts traten beim 14-tägigen Indoor-Festival in Basel auf
Newsletter abonnieren
MEDIEN
Pop10-Spex Albumcharts 2009
Pop10-Rolling Stone Albumcharts 2009
Pop10-Intro Leser Albumcharts
Pop20 Mojo: Greatest Dylan Songs
Pop10-Visions Leser Albumcharts
POPWELT
Pop10-Alternative Albumcharts
Pop20-Greatest Indie Rock Albums of All Time
Pop10 - Die bestverkauften Alben 2008
Best Of Pop100-URL-Vorschlag (A - M)
Pop15-Wom-Longplay Jahreschart 2004
POP und Audio
Pop10-Tonspion
Pop10-MP3-Sites
Pop10-MP3-Suchmaschinen
Pop10-MP3-Player (SW)
Pop10-MP3-Searchengines
alle Pop100 Charts
---
Anzeige
---
POP100 SPECIALS
Vance Joy in Köln
Gemütlicher Abend im Gloria-Theater
C/O Pop: Runder Geburtstag in Köln
Das vor zehn Jahren als Popkomm-Ersatz ins Leben gerufene Festival sowie die angegliederte Convention C`n`B laden Ende Juni an den Rhein
ärztival-Saison in Köln eröffnet
Live-DVD erscheint im September
---
URL Vorschläge
Lasst Pop100 die Seite eures Vertrauens wissen.
---
Freunde
Festivalguide.de, frozenelephantsmusic.com, Gaesteliste.de, Intro.de, Musikwirtschaft Dortmund, Noisenow.de, Tonspion
---
Elastoboy

Disclaimer
Pop100 ist nicht verantwortlich für Inhalte von verlinkten Seiten externer Anbieter.
---